Gelbe Beete-Manouri Salat mit Wacholder-Schabzigerklee Dressing und Crunch

Zutaten

Für 4 Personen / ca. 10 Minuten:

Zutaten Salat:
3 Gelbe oder Rote Bete, 145g Sprossenmischung, 100g Manouri, Maischips

Zutaten Dressing:
1 TL Wacholderbeeren, ½ TL Schabzigerklee, 1 Knoblauchzehe, Salz, Zucker, Olivenöl, Essig nach Belieben

Zubereitung


1. Die Zutaten für das Dressing in einem Mörser nach und nach fein zerkleinern und kurz ziehen lassen.

2. Gelbe Bete, schälen, fein hobeln und dann mit den Sprossen und Manouri locker vermengen.

3. Jetzt den Salat anrichten und das Dressing hinzugeben, Maischips etwas zerkleinern und frisch knusprig dazu verspeisen.

Dazu empfehlen wir leckeren Apfelsaft und Brot.


Kochtipps & Tricks:
Keinen Mörser zur Hand? Dann einfach sehr fein hacken und vermengen.
Das Dressing ist insgesamt sehr intensiv, genießen Sie die verschiedenen Geschmackskomponenten. Weniger ist hier mehr.
Schabzigerklee duftet angenehm würzig, er soll einen günstigen Einfluss auf den Blutzuckerspiegel haben und passt auch sehr gut zum Brot.
Gelbe Bete ist ideal für die Zubereitung dieses Gerichts, geschmacklich macht es aber keinen Unterschied, ob die Bete rot oder gelb ist.

 

Rezept von Stefan Dreer für die Amperhof Ökokiste

zurück

Rezeptsuche:

Januar

Januar

Rezeptsuche:

Februar

Februar

Rezeptsuche:

März

März

Rezeptsuche:

April

April

Rezeptsuche:

Mai

Mai

Rezeptsuche:

Juni

Juni

Rezeptsuche:

Juli

Juli

Rezeptsuche:

August

August

Rezeptsuche:

September

September

Rezeptsuche:

Oktober

Oktober

Rezeptsuche:

November

November

Rezeptsuche:

Dezember

Dezember